Umgebung


          Die Finca Ángelus  liegt inmitten des bekannten Weinanbaugebietes von La Matanza de Acentejo. Die schöne Natur dieses Gebietes mit Tannen- und Eukalyptuswäldern ladet auf viele Entdeckungstouren ein. Auf diesen Touren können Sie in den typischen Dorfgaststätten die traditionelle kanarische Küche kosten, sowie in den Fischrestaurants die frischen Fische dieser Küste geniessen. Probieren Sie auch die Weine dieser Region.Auf dem Bauernmarkt der jedes Wochenende stattfindet, werden sie eineAuswahl von Gemüse, Obst und Käse direkt vom Bauer kaufen können.

          Durch die Südwestlage der Finca Angelus haben Sie eine spektakulare Aussicht auf dem Teide, seit 2007 Naturerbgut der UNESCO, sowie ein fantastischer Panoramablick auf die Nordküste und auf den Atlantik.


Horizont Aussicht_teide

          Die Besitzer, Claude und Ankie die ebenfalls auf der Finca Ángelus  wohnen, kümmern sich sehr um das Wohl ihrer Gäste. Das gibt ihnen die Möglichkeit sich aus erster Hand Empfehlungen für interessante Ausflugsrouten oder Restaurants einzuholen, oder sich bei der Betrachtung des Sonnenunterganges auf ein Glas Wein einladen zu lassen.

Weinkeller

          Claude,( Künster mit Vorliebe zu Eisen und Ölgemälden) hat in der Architektur der Finca Ángelus  Dekorationselemente verwendet, die durch die verschiedenen Kultureinflüsse der Kanarischen Insel inspiriert wurden.

Architektur Dekoration Dekoration2 Dekoration3 Dekoration4

Seitenanfang Startseite